London

Slowakisches Leben in England. Wie geht es ihm?

Laut offizieller Statistik gibt es derzeit fast alle 80 Slowaken in England. Es sollten ungefähr 65.000 von denen sein, die offiziell hier arbeiten. Aber diese Zahl ist definitiv nicht genau. Viele Slowaken arbeiten illegal in England oder arbeiten überhaupt nicht. Aber alle haben hier das gleiche Ziel verfolgt - den Wunsch nach einem besseren Leben und höheren Einnahmen als in der Slowakei. Allerdings geht es nicht allen in Großbritannien gut.

Was Slowaken in England machen

Mehrere Faktoren bestimmen, ob ein Slowake in England erfolgreich sein wird. Sprachkenntnisse sind jedoch wahrscheinlich die wichtigsten. Der Vorteil ist definitiv Bildung und natürlich auch Berufserfahrung. Statistiken zufolge sind fast 50%-Slowaken in Verwaltung und Management beschäftigt. Welches ist sehr positiv. Es ist daher nicht wahr, dass Slowaken nur in weniger qualifizierten Positionen im Ausland beschäftigt werden können oder dass sie hier ausschließlich manuell arbeiten. Es gibt auch eine große Vertretung der Slowaken in der Hotellerie, aber auch in der Industrie und im Lebensmittelbereich.

Die größten slowakischen Gemeinden

Das Leben im Ausland, fern von Familie und Zuhause, ist nicht immer einfach. Vielleicht ist es deshalb üblich, dass Landsleute sich meistens in denselben englischen Städten zusammenschließen. Und wo in England gibt es die meisten Slowaken? Ganz klar in Warrington, Cheshire. Sie werden hauptsächlich in der Unilever-Waschmittelfabrik, aber auch im Lager der Bekleidungsmarke Marks and Spencer eingesetzt. Es ist ein Industriegebiet, daher gibt es viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Slowaken leben aber auch in großen Städten wie Birmingham, Manchester und natürlich London.

Jeder verbindet den Wunsch nach Zuhause

Obwohl viele Slowaken in England verlobt waren, vergessen sie ihre Heimat immer noch nicht. Während des Jahres feiern sie mit ihren Familien traditionelle slowakische Feiertage. Sie feiern die Feiertage wie zu Hause.

Sie arbeiten in slowakischen Gemeinden zusammen, wo sie nicht nur Spaß haben, sondern sich auch gegenseitig beraten und helfen. Es ist auch üblich, dass sie ein Paket mit traditionellen slowakischen Köstlichkeiten, die ihnen im Ausland fehlen, nach England schicken lassen.

Glücklicherweise besteht in England bereits die Möglichkeit, slowakische Produkte zu kaufen. Sie können dies online auf der Website www.matkoakubko.com tun oder polnische und slowakische Geschäfte besuchen, die bei unseren Mitarbeitern sehr beliebt und gefragt sind.

Wenn möglich, verbringen "englische Slowaken" Ferien in der Slowakei, wo sie Familie und Freunde besuchen. Und sie kehren oft mit vollem Gepäck slowakischer Leckereien nach England zurück. Das Leben der Slowaken in England ist sicherlich vielfältig. Aber die meisten von ihnen sind sich einig, dass sie nach einer Weile definitiv in die Slowakei zurückkehren werden.

zusammenhängende Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.